Kaffeerösterei 360° – Vorstellung der Kaffee’s No. 5

Die großen Kaffeehersteller kennt fast jeder. Mir war bisher nicht bekannt, dass es auch in Deutschland viele kleine Kaffeeröstereien gibt – eine davon möchte ich heute vorstellen. Die Kaffeerösterei 360° legt Wert auf hochwertigen, handgerösteten Kaffee in Deutschland. Von dieser Rösterei stelle ich heute die Serie No. 5 vor.

Coffee No. 5 orange – kräftige Arabica-Robusta-Mischung

Diese Kaffeebohne “orange – crema plus” ist nach italienischer Art und besteht aus einer Mischung von Arabica und Robusta Bohnen. Sie hat einen vollen Geschmack mit einem schokoladigen Aroma. Diese Kaffeebohne hat eine mittlere Röstung, ein kräftiges Aroma und einen schönen Kaffeeduft. Die Bohne wird für Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato empfohlen.

Coffee No. 5 green – milder und magenschonender Kaffee

“Green – sensitive” macht seinem Namen alle Ehre. Die Bohne ist sehr mild, hat einen guten Geruch und Geschmack. Durch die Röstung bei geringer Temperatur wird der Kaffe von nahezu allen Reizstoffen gereinigt ohne Aroma zu verlieren. Die mittlere Röstung hat ein mildes und volles Aroma und ist besonders magenschonend.

Coffee No. 5 purple – 100% Arabica Mischung

Diese Kaffeebohne “purple – arabica premium” ist eine Mischung reiner Arabica Bohnen. Der vielschichtige Geschmack wird mit einem schokoladig-nussigem Aroma kombiniert. Die mittlere bis dunkle Röstung, sowie sein vielschichtiges, volles Aroma machen diese Bohne ideal für Caffè Crema und Espresso.

Probierpaket mit allen drei Sorten kaufen für 13,95 € bei 360° (3x je 250g)
Einzeln können die Kaffeesorten ebenfalls bei 360° gekauft werden in den Größen 500g oder 1000g,

Coffee No. 5 orange 1000g für 18,90 €
Coffee No. 5 green 1000g für 22,90 €
Coffee No.5 purple 1000g für 20,90 €

Mein Fazit zu den Kaffeebohnen No 5 der 360° Kaffeerösterei
Die Bohne “orange” ist mein persönlicher Favorit, sie schmeckt sowohl bei Caffè Crema, Cappuccino und Latte Macchiato einfach klasse und hat meiner Meinung nach einen geringen Säureanteil.  Aber auch der “green” hat mir sehr gut geschmeckt, wer einen milden Kaffee bevorzugt hat hier eine passende Bohne gefunden. Beim Öffnen der Packung war der Duft der “purple” sehr intensiv und der Kaffee war lecker, allerdings fand ich diese Bohne für Cappuccino und Latte Macchiato nicht so ideal.

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*