Iglo Botschafter-Event in Hamburg

Iglo Botschafter Event Seit 2014 bin ich Iglo-Botschafterin und nun gab es das erste Treffen für alle Botschafter vom 27.-29. Juni 2014 in Hamburg. Insgesamt 33 Mitglieder verzeichnet das Botschafter-Team von Iglo, die meisten davon sind Blogger. Die Aufgaben eines Iglo-Botschafters sind ganz vielfältig. Wir berichten über neue Produkte die auf den Markt eingeführt werden, wir testen bestehende Produkte, neue Rezepte mit Iglo Produkten werden entwickelt und wir agieren als Teilnehmer bei verschiedenen Marketingaktionen. Somit tragen alle Mitglieder von diesem exklusiv ausgewählten Teilnehmerkreis zur Markenentwicklung von Iglo bei.

Die Location:
Für das Botschafter-Event hat Iglo die Kochschule Hamburg (Beim Alten Gaswerk) ausgewählt. Das ist die Kochschule von Thomas Krause und diese Kochschule bietet Platz für bis zu 45 Personen. In modernem Ambiente kann gekocht werden und gleichzeitig bietet die Atmosphäre eine perfekte Gelegenheit für einen ausgelassenen Tag. Die Kochschule ist mit einer modernsten Miele-Küche ausgestattet und auch die restliche Küchenausstattung ist hochwertig gehalten.
Kochschule Hamburg Iglo Botschafter Event

Der Ablauf des Iglo Botschafter Event:
Nach einer sehr herzlichen Begrüßung durch das Iglo-Team vertreten durch Wienke, Timo, Linda und Fabian hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich und ihre Blogs vorzustellen. Weiter ging es mit zahlreichen Informationen zum Botschafterprogramm und Iglo. Natürlich möchte ich euch die wichtigsten Informationen von Iglo nicht vorenthalten und deshalb gibt es hier exklusiv eine Zusammenfassung für euch:

  • Vom Anbau bis zum fertigen Spinat in der Iglo-Verpackung vergehen nur 3 Stunden. Dies ist möglich, da die Spinatfelder unmittelbar neben den Fabriken liegen.
  • Die Gold Nuggets werden nicht in Deutschland produziert und werden aus England importiert.
  • Die Verwaltung von iglo befindet sich in Hamburg, in Reken und Bremerhaven befinden sich Iglo-Werke.
  • Täglich werden soviele Fischstäbchen produziert, dass sich aneinander gereiht eine Länge von 700 km ergeben würde.
  • Das jährliche Produktionsvolumen der Fisch-Fabrik beträgt rund 90.000 Tonnen.
  • Ab September 2014 wird Iglo in neuem Logo und mit neuem Verpackungsdesign auftreten.
  • Iglo wird von besonders von Familien, Singles, Paar in jeder Lebenssituation geliebt.

Nachdem dieser offizielle Part abgeschlossen war ging es hinter den Herd. Zusammen mit Profi-Köchen haben alle Iglo-Botschafter zusammen ein 3-Gänge Menü gekocht. Selbstverständlich waren bei allen Gerichten der Hautbestandteil Iglo-Produkte (mit Ausnahme der Nachspeise). Außerdem gab es untertags noch einen kleinen Snack, der bereits fertig für uns zubereitet war. Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Begutachten der Menübilder und beim nachmachen.

1. Caesar Salat mit Iglo Gold Nuggets und Erbsen-Schäumchen
Iglo Boschafter Event Ceasar Salat mit Nuggets

– Rezept folgt –


2. Filet vom Kabeljau mit Dijonsenfsauce, Gemüse Idee Kräuter der Provence, Offenkartoffeln und Kräuterbutter
Iglo Botschafter Event Kabeljau Iglo

Filet vom Kabeljau:
Zutaten für 6 Personen:
ca. 1 kg Kabeljaufilet oder 2 Pack Iglo
1 Zitrone
Salz, Pfeffer
Sonnenblumenöl

Die Kabeljaufilets waschen, trocknen und portionieren. Mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer von allen Seiten würzen. In einer heißen Pfanne mit etwas Öl kross auf der Hautseite braten. Herausnehmen, auf ein Backblech geben und in einem vorgewärmten Backofen bei 180°C für ca. 8 Minuten braten. Herausnehmen und servieren.

Dijonsenfsauce:
Zutaten für 6 Personen:
1 Zwiebel
1 Orange
2 EL Dijnsenf, grob
1 EL Mehl
300 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
1 EL Butter
Salz, Pfeffer, Zucker

Die Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. Die Butter mit den Zwiebelwürfeln in einen Topf geben und glasig anschwitzen. Das Mehl hineingeben, kurz mit anschwitzen und mit der Brühe und dem Orangensaft auffüllen. Für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Hilfe eines Pürierstabs die Sauce glattroutieren. Die Sahne und den Senf zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nochmal erwärmen und servieren.

Kräuterbutter:
Zutaten für 6 Personen:
200 g Butter, weich
1 Pck. Iglo Gartenkräuter
1 Pck. Iglo Knoblauch Duo
2 Sardellen
2 EL Dijonsenf
3 EL Cognac
2 Knoblauchzehen
1 TL Paprikapulver edelsüß
Salz, Pfeffer

Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Sardellen fein hacken. Die Gartenkräuter, das Knoblauchduo mit dem Butter, Sardellen, dem Dijonsenf, Cognac, Knoblauch und dem Paprikapulver vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein Stück Alufolie auf den Tilsch verteilen, darauf ein Stück Frischhaltefolie. Nun die Butter darauf streichen, straff zu einer Wurst eindrehen und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank geben. Feste Maße in Scheiben schneiden und servierne.

 

3. Parfait von Holunderblüten und Topfen, mit Erdbeersalat
Erdbeer Parfait Iglo Botschafter Event

Parfait:
500 g Topfen oder Quark
200 ml Holunderblütensirup
3 Eier
80 g Zucker
1 Zitronen
1 Vanillestange
3 Blatt Gelatine
300 g Sahne

Die Eier trennen. Die Zitrone waschen und mit einer feinen Reibe die äußere, gelbe Schale abreiben. Die Sahne mit einem Handmixer cremig schlagen und kalt stellen. Die Vanillestange längs  halbieren und Mark herauskratzen. Die Gelatine in kaltes Wasser einweichen. Eigelbe, Vanillemark, Zitronenschale, Holunderblütensirup und Zucker in eine Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad cremig schlagen. Wenn die Eimasse 50°C erreicht hat, die ausgedrückte Gelatine und den Topfen zugeben, nochmal erwärmen und vom Wasserbad nehmen. Kaltrühren, die geschlagene Sahen unter die Eimasse geben und in Förmchen füllen. Für ca. 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Wenn das Ei fest geworden ist rasch herausnehmen und gleich servieren.

Erdbeersalat:
Für 6 Personen
500 g Erdbeeren
1 Vanillestange
1 EL Orangenlikör (z. B. Grand Marnier)
½ TL Zimt gemahlen
2 EL Puderzucker
½ Bund Minze

Die Vanillestange längs halbieren und das Mark herausnehmen. Erdbeeren waschen, Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit dem Vanillemark, Orangenlikör, Zimt und Puderzucker vermengen. Über die Erdbeeren gießen und zum Durchziehen für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Herausnehmen und mit Minze Garnieren. Gleich servieren.

Iglo Botschafter Event Hamburg

Dieses 3 Gänge-Menü hat bewiesen, wie schnell und einfach mit Iglo-Produkten ein leckeres Essen zubereitet werden kann, das zugleich auch sehr hochwertig ist. Das ist auch genau der Gedanke von Iglo: Leckere Essen, das jedem schmeckt, richtig schnell zubereitet. Bei einem Gläschen Wein haben wir den ersten Tag des Botschafter-Events ausklingen lassen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es am Sonntag auf zur Stadtrundfahrt und alle Nicht-Hamburger konnten so noch etwas die Stadt erkunden.

Mein Fazit zum ersten Iglo Botschafter-Event:
Das gemeinsame Wochenende mit den Iglo-Botschaftern ist viel zu schnell vergangen und wir konnten durch das abwechslungsreiche Programm das Unternehmen Iglo und deren Produkte noch viel besser kennenlernen. Vielen Dank auch an alle anderen Teilnehmer und Blogger, die zum Gelingen des Events beigetragen haben. Ich freue mich heute schon auf das nächste Treffen und werde euch nun unterjährig noch oft über Iglo berichten.

 

Weitere Eindrücke vom Event:
Iglo Botschafter Event Creme Brulee

Iglo Botschafter Event Schlemmermenü

Iglo Botschafter Event Mediterannes Gemüse

Iglo Botschafter Event Erdbeer Parfait

Iglo Botschafter Event Kochschule Hamburg

 

Weitere Berichte zum Iglo Botschafter-Event gibt es bei meinen Blogger-Kolleginnen:
Tina-Maria Produkttesterblog
Filinis Testblog
Moni testet
Manu-news-side

 

Iglo Botschafter

6 Kommentare zu Iglo Botschafter-Event in Hamburg

  1. Es war wirklich toll, das Essen super lecker und noch schöner war es viele von euch endlich kennen zu lernen 🙂
    Schöne Bilder hast du gemacht! Und du bist mir wirklich sehr sympathisch 😉

    LG

    Manu

  2. Hallo Du Liebe, WOW was für supertolle Fotos (der Bericht natürlich auch)…ich bin traurig, dass ich nicht dabei sein konnte und freue mich wie verrückt auf das nächste Mal – endlich will ich Euch mal alle kennenlernen!

  3. Hallo, sehr schön geschrieben und tolle Bilder hast du mit eingefügt. Ich denke meiner wird am Donnerstag online gehen. War schön dich jetzt mal „live“ zu sehen 😉 ! Lg Tina-Maria

  4. Vielen Dank für den tollen Bericht. Da weiß ich ja, was ich verpasst habe. Wirklich schade, dass ich dieses Mal nicht dabei sein konnte.

  5. Du bist aber flott mit deinem Bericht 🙂 und er ist sehr schön geworden!! Es war ein richtig klasse Wochenende, hoffentlich bis ganz bald.

    Liebe Grüße, Katja

  6. Wow-du warst ja schon echt fleißig! Toll dass du unser Bild genommen hast-freue mich sehr und wir sehen doch echt gut aus:-)
    Ist ein sehr schöner Bericht geworden!
    Liebe Grüße
    Silvia

3 Trackbacks & Pingbacks

  1. iglo Botschafter Event in Hamburg
  2. Unser gemeinsames Botschafter Event 2014 in Hamburg
  3. *iglo Botschafter* Ein wunderbares Wochenende…… | moni looks

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress