Kinderbett Wickey CrAzY Sparky Max im Test Kinderbett


Irgendwann ist es an der Zeit, dass das Baby-Gitterbett zu klein wird. Dann muss etwas cooles für kleine Jungs her. Genauso war es auch bei uns. Unser Sohn liebt die Feuerwehr und genau deshalb war er gleich von Beginn an von dem Wickey-Kinderbett begeistert. Ein eigenes Feuerwehrbett in dem er schlafen darf. Was cooleres gibt es einfach nicht. Im Test stelle ich euch heute das Holz-Kinderbett von Wickey vor.

Kinderbett CrAzY Sparky Max online einkaufen bei: Wickey

Preis: 259,95 € (am 06.02.2020)

Der Aufbau des Kinderbettes:
Das Kinderbett wird in zwei großen Paketen angeliefert. Darin befinden sich dann Holzlatten, Holzbalken, Schrauben und all die anderen Dinge, die für den Aufbau benötigt werden. Lediglich das Werkzeug wird natürlich zusätzlich benötigt, denn dieses ist selbstverständlich in der Lieferung nicht inkludiert.

In der Lieferung ist eine umfassende Anleitung inkludiert. Diese gibt Schritt für Schritt die Info, wie das Bett aufzubauen ist. Die Anleitung ist gut verständlich und alle Arbeitsschritte sind einfach umzusetzen. Dennoch ist etwas handwerkliches Geschick notwendig, denn das Bett hat schließlich ein schräges Design und besteht aus sehr vielen Einzelteilen. Alle Hölzer sind schon vorgebohrt, damit sich die Schrauben einfach reindrehen lassen. Außerdem in der Lieferung dabei ist eine rote Plane und Stickerfolie in zwei Farben. Hier gibt es keine Vorgabe, wie diese am Bett zu befestigen sind. Somit kann man seiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen oder man nimmt das Foto von Wickey als Vorlage.  Das Bett lässt sich problemlos auch spiegelverkehrt aufbauen.

Für den Aufbau des kompletten Bettes mit allen Details haben wir in etwa 5 Stunden benötigt. Ein Tipp: Lasst eure Kinder beim Aufbau helfen. Sie haben großen Spaß daran beim Entstehen des eigenen Bettes zuzusehen bzw. zu helfen.

Die Qualität des Wickey Kinderbettes:
Bei dem Holz handelt es sich um nordische Fichte/Kiefer. Das Holz ist naturbelassen und unbehandelt. Das riecht man auch sofort beim Aufbau von dem Bett, dass es sich hier um ganz natürliches Holz handelt. Das Holz ist sehr massiv was auch zur Folge hat, dass das Bett absolut stabil steht. Auf alle Holzelemente bietet Wickey 10 Jahre Garantie an. Jedes Holzstück ist übrigens ein Unikat, denn bei dem naturbelassenen Holz sind natürlich Äste oder Maserungen zu sehen.

Das Wickey Kinderbett CrAzY Sparky Max im Detail:
Dieses Kinderbett gibt es in 3 unterschiedlichen Versionen: als Feuerwehr, Polizei oder Baggerfahrer. Je nach den eigenen Vorlieben kommt es in der Farbe gelb, blau oder rot daher. Übrigens gibt es bei Wickey auch ein Hochbett im Sortiment. Das Kinderbett hat so unglaublich viele Details eingearbeitet, sodass es viel mehr als nur ein Bett ist. Es eignet sich auch hervorragend zum Spielen.

Das Bett zeichnet besonders das schräge Design aus, dass es dadurch richtig CrAzY macht. Besonders hervorzuheben ist der seitliche Rausfallschutz, den ich besonders positiv finde. Das Bett ist nicht komplett offen sondern bietet auf jeder Seite eine Einstiegsmöglichkeit. Und nun zu den ganzen Details:

  • Das Lenkrad lässt sich drehen um beim Spielen zusätzlich Spaß zu haben.

  • 2 Handgriffe sorgen für einen einfachen Einstieg ins Bett.
  • 2 Periskope machen einfach Spaß beim Spielen. Hier lässt sich die Gegend erkunden oder der Spielfreund kann auf der anderen Seite in das Periskope schauen.

  • Mit dem Hebekran lassen sich verschiedene Dinge hochziehen.
  • Mit dem Feuerwehrschlauch lässt sich ein Brand löschen.
  • Die Sirene hat verschiedene Signale und lässt sich einfach über Knöpfe bedienen. (Achtung: Sirene unglaublich laut. Batterien lassen sich jedoch entnehmen, wenn gewünscht).

All diese Eigenschaften machen dieses Holzbett von Wickey wirklich ganz besonders. Das Dach macht das Bett zu einem super Rückzugsort und hier fühlt man sich einfach wohl. Räder, Dach und weitere Details lassen sich mit der mitgelieferten Plane und Stickerfolien nach den ganz eigenen Vorstellungen ausschneiden und am Bett anbringen. Die Plane ist übrigens auch abwaschbar. Die Kinder können somit problemlos auf der Plane Malen. Das Wickey Kinderbett eignet sich übrigens für die Matratzengröße 200×90 cm (das ist der Standard bei Kinderbetten). Die Matratze haben wir gleich bei Wickey mitbestellt.

Bewertung Wickey Kinderbett CrAzY Sparky Max:
Wir sind von diesem Kinderbett absolut begeistert. Und noch viel wichtiger: Unser Sohn liebt es einfach. Er hat ab der ersten Nacht super darin geschlafen und er fühlt sich einfach super wohl in seinem neuen Holzbett. Besonders gut gefällt mir die absolut hochwertige Qualität und die Natürlichkeit des Betts durch das Holz. Dennoch sieht das Bett keinesfalls langweilig aus, denn durch die rote Plane und die Folien wird das Bett einfach ganz besonders und passt somit auch hervorragend in ein Kinderzimmer. Für kleine Feuerwehr-, Polizeimänner oder Baggerfahrer ist das wirklich ein absolut tolles Bett. Preis-Leistung passt aus meiner Sicht auch hervorragend. Bei Wickey gibt es übrigens noch viele andere tolle Sachen aus Holz, z. B. auch eine Schaukel für den Garten. Der Einkauf ist nicht nur in Deutschland möglich sondern Wickey liefert auch in andere Länder.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*