Die neue AKTIV-Serie von Kneipp jetzt hier im Test

Es ist Sommer, das Wetter ist schön und die Menschen werden aktiv, es zieht sie nach draußen – nicht zuletzt, um Sport zu treiben. Für die beanspruchten Muskeln gibt es nun neue Wohltaten von Kneipp, die Aktiv-Serie mit Arnika. Und Arnika macht müde Muskeln munter! Es ist in der Hautpflege generell als revitalisierendes Mittel bekannt. Ob die neue Serie hält, was sie verspricht, erfahrt ihr hier im Testbericht.

Kneipp Muskel Aktiv Gel

Online erhältlich bei: kneipp.com/

Preis: 5,99€ pro 200ml Flasche

Das Geheimnis dieses Gels besteht aus der Kombination von Arnika und Latschenkieferöl. Es wird vor oder nach körperlichen Aktivitäten in Freizeit und Sport großflächig aufgetragen. Kneipp verspricht, dass das Gel schnell einzieht und auch nicht klebt (was mir persönlich ja sehr wichtig ist), und tatsächlich: schon ein paar Minuten später war zwar der Effekt des Gels immer noch deutlich zu spüren, die Haut aber glatt und geschmeidig. Und besagter Effekt ist wirklich toll: Einerseits wirklich langfristig kühlend, andererseits belebend (ich habe ein leichtes Kribbeln verspürt) und auch irgendwie wärmend. Super, nach dem Sport genau das Richtige!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kneipp Arnika Aktiv Badekristalle

Online erhältlich bei: kneipp.com/

Preis: 6,49€ pro 600g Flasche

Nach dem Sport geht’s dann ab in die Badewanne und hier kann man nun die strapazierten Muskeln mit warmem Wasser und dem Arnika-Aktiv Badesalz verwöhnen. Kneipp hat hier wieder eine tolle Mischung an Kräutern und ätherischen Ölen zusammengestellt, die nicht nur angenehm riechen, sondern auch eine tolle Wirkung haben. Auch hier habe ich Ähnliches verspürt wie schon beim Aktiv Gel: Die Muskulatur wird gekühlt, aber das warme Wasser in Kombination mit den Badekristallen hat auch eine super entspannende und wärmende Wirkung. Mein Körper hat sich erholt und wirklich reaktiviert angefühlt, da könnte ich mir wirklich vorstellen, auch in der Früh mal ein Bad zu nehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kneipp Arnika Aktiv Massageöl

Online erhältlich bei: kneipp.com/

Preis: 7,49€ pro 100ml Fläschchen

Und wer dann der Pflege immer noch nicht genug hat und seine vom Sport müden Muskeln noch massiert (oder massieren lässt), der kann gleich zum Arnika Aktiv Massageöl greifen. Denn somit ist gleich die Feuchtigkeitspflege der Haut mit abgedeckt und die “reaktivierende Entspannung”, wie Kneipp es nennt (wirklich ein sehr zutreffender Begriff! Genau so hat es sich angefühlt!) abrunden, als i-Tüpfelchen sozusagen. Das Öl riecht angenehm mild, nicht zu aufdringlich, und ist sehr ergiebig. Toll finde ich auch, dass das Öl in einem Glasfläschchen verkauft wird, das wirkt einerseits hochwertig und ist andererseits gut für die Umwelt.

 

Fazit
Ich bin wieder einmal begeistert, Kneipp hat mich nicht enttäuscht! Die Produkte sind allesamt angenehm und entfalten ihre Wirkung optimal, ich habe mich belebt und erfrischt gefühlt. Meine Muskeln haben sich gefühlt schneller regeneriert und nach dem Sport war sogar der Muskelkater etwas geringer. Verpackung und Design sind erneut schlicht und edel, gewohnt á la Kneipp. Ein zusätzlicher Bonus zur tollen Pflege der Kneipp-Produkte ist ja auch immer der Umweltaspekt. Die Dose der Badekristalle beispielshalber besteht zu 99% aus Recyclingmaterial. Kneipp setzt auch auf pflanzliche Wirkstoffe, setzt sich für Tiere ein und lebt Nachhaltigkeit, was gerade in der heutigen Zeit so wichtig ist. Alles in allem: Mal wieder top und definitiv empfehlenswert!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*