Champignon züchten mit dem Pilzmännchen

Pilzmännchen
Das Gemüse, das selbst gezüchtet wird, das schmeckt wohl stets am besten. Es ist schön zu sehen, wie aus einem Karton mit Erde zuerst kleine Pilzköpfe hervorspitzeln und sich daraus dann prachtvolle Champignons entwickeln. Und alles ist natürlich 100% Bio. Nur in 3 Wochen lassen sich mit dem Pilzzuchtset einfach Champignons züchten. Nach der Ernte können diese auf unterschiedlichste Art in der Küche verwendet werden. Pilzsuppe, Champignon als Beilage, Champignonsuppe und vieles mehr – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das Pilzmännchen Steinchampignon bereitet, egal ob Jung oder Alt, eine große Freude und eignet sich auch super toll als Geschenk.

Pilzmännchen online erhältlich bei: Pilzmännchen Pilzzuchtshop

Preis:
ab 11,90 €

Inhalt:
In einem Pilzzuchtset von Pilzmännchen ist alles beinhaltet, was für die erfolgreiche Zucht von Steinchampignon benötigt wird:

  • 1 Karton für die Aufzucht der Pilze
  • 1 Folientüte mit angefeuchteter Deckerde
  • 1 Abdeckfolie gelocht
  • 1 Champignonsubstrat fertig mit weiß braunem Pilzmyzel besiedel

Es wird kein weiteres Zubehör benötigt. Alles ist im Set inkludiert, was für die Pilzzucht benötigt wird.

Das Sortiment von Pilzmännchen:
Das Angebot für Pilze ist groß und für die Home Pilzzucht bietet Pilzmännchen folgende Artikel an:

  • Austernpilz Bio Home-Pilzzuchtset
  • Braunkappen Bio Home-Pilzzuchtset
  • Limonenpilz Pilzzuchtbox
  • Bio Pom Pom Pilzzuchtbox
  • Bio Rosenseitling
  • Bio Home-Pilzzuchtset
  • Bio Champignon Pilzzuchtset
  • Bio Steinchampignon Pilzzuchtset

Außerdem bietet das Pilzmännchen noch weitere Pilzprodukte wie Pilzzuchtbedarf, Reinkulturen, Trüffelbäumchen, Pilzbeet Bio-Gartensets, Pilzbrut oder Fertig-Pilzkulturen an. Hinter dem Pilzmännchen stets das Unternehmen Pilzhof & Edelpilzzucht Brecht Gbr, die einfach keinen Wunsch in Sachen Pilze offen lassen.

Das Vorgehen bei der Pilzzucht:
Pilzmännchen

1) Zuerst ist der Karton für die Pilzzucht vorzubereiten. Folie richtig im Karton platzieren, Deckerde in den Karton geben, Folienabdeckung auf die Deckerde geben. Ca. 10-14 Tage an einem hellen oder dunklen Platz aufbewahren.
Pilzmännchen

2. Nun zeigt sich das Pilzmyzel prächtig im Karton und die Folienabdeckung ist komplett über den Karton zu stülpen, damit die Pilze genügend Platz haben zum Wachsen.
Pilzmännchen

3. Nach weiteren ca. 7 Tagen sprießen die ersten Pilze und sobald die Huthaut der Champignons aufreißt, lassen sich die ersten Champignon ernten.
Pilzmännchen

4. Es können noch 3-4 weitere Erntewellen folgen, bis dass Set dann über den Biomüll zu entsorgen ist.


fazit OriginalMein Fazit:

Pilze selbst züchten ist mit dem Pilzmännchen wirklich denkbar einfach. In nur wenigen Schritten ist das Pilzzuchtset vorbereitet und nach wenigen Tagen sind die ersten Pilze bereits sichtbar. Beim Anbau von den eigenen Bio-Pilzen kommt der Spaßfaktor auf keinen Fall zu kurz und auch der Geschmack der Pilze ist super. Das System ist durchdacht und wirklich jeglicher Zubehör für die Pilzzucht ist im Karton enthalten. Die hochwertige Qualität Made in Germany macht sich hier komplett bemerkbar. Das Pilzmännchen eignet sich aus meiner Sicht auch toll als Geschenk für Familie, Freunde oder Geschäftspartner. Pilze selbst züchten macht Spaß!

3 Kommentare zu Champignon züchten mit dem Pilzmännchen

  1. Ich selbst habe schon sehr oft was bei Pilzmännchen bestellt, das er bei wirklich seltenen Problemen unfair gewesen wäre konnte ich aber nie feststellen. So ein Myzel ist nun mal ein Naturprodukt und es kann immer mal was passieren, bisher wurde das immer sehr Kulant geregelt.

  2. Nicht empfehlenswert.
    Die myzelpatsches haben überhaupt nicht funktioniert, obwohl komplett nach anleitung verfahren wurde.
    Die Fa. pilzmännchen hat sich dazu sehr unfair verhalten und war nicht bereit, mir in irgendeiner Form entgegenzukommen.
    Note 6

    • Renate_Testgiraffe // 24. Januar 2018 um 13:08 // Antworten

      Das ist wirklich sehr schade, das dein Set nicht funktioniert hat. Bei mir hat das Züchten von den eigenen Pilzen wirklich bestens funktioniert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*