SEP ONE – Der neue Energydrink mit Proteinen

SEP ONE
Seit Anfang 2015 gibt es einen neuen Energydrink auf dem Markt. SEP ONE ist aber viel mehr als ein Energydrink. Es handelt sich um einen sogenannten Smart Drink, d. H. dass dieses Getränk positive Wirkung sowohl auf Performance als auch auf Bereitschaft hat. Statt Zucker befinden sich in diesem Energydrink ausgewählte Proteine, die der Zellstoffwechsel für die Leistungsfähigkeit, die Konzentration und die Happiness benötigt. Ein weiterer Vorteil von SEP ONE ist, dass der Zucker nicht nur kurzfristig im Blut ist sondern dass der Proteindrink für einen gleichmäßigen Verlauf der Zuckerkurve sorgt.

SEP ONE online erhältlich bei: SEP ONE

Preis:
2,00 €

Inhalt:
250 ml

Die SEP ONE Dose:
Das Proteingetränk befindet sich in einer sehr ansprechenden Metalldose. Besonders praktisch ist an dieser Dose, dass diese pfandfrei ist. Somit bleibt die Rückgabe an der Dosenstation aus.

SEP ONE

Die Dose ist in den Farben schwarz und silber gehalten, das Logo ist in einem auffälligen Roséton angebracht. Die Dose fühlt sich angenehm in der Hand an aufgrund des matten Materials.

Der Geschmack von SEP ONE:
Der Hersteller beschreibt den Drink als Pfirsicharoma mit leichter Zitrusfrüchte-Note und feinperliger Kohlensäure.

SEP ONE

Diese Beschreibung passt aus meiner Sicht perfekt. Mein Testergebnis ist, dass SEP ONE sehr fruchtig nach Pfirsich schmeckt, der Nachgeschmack ist leicht bitter. Der Proteindrink ist sprudelig und zeigt sich in der Farbe rosé. Besonders kalt schmeckt SEP ONE am besten. Geschmacklich sind alle Zutaten sehr gut aufeinander abgestimmt und der Proteindrink ist sehr erfrischend.

fazit_1Bewertung SEP ONE:
Ich bin von Energydrinks oder auch Proteindrinks nicht unbedingt begeistert. Meine Meinung ist, dass diese nicht gesund sind und sich auch nicht positiv auf den Körper auswirken. Aus diesem Grund war ich bei SEP ONE zu Beginn des Produkttests auch etwas vorsichtig. Der Energydrink schmeckt definitiv besser als manch anderer. Besonders die fruchtige Note empfinde ich als angenehm. Trotzdem hat mich SEP ONE nicht voll überzeugt, aber das liegt wohl daran dass ich derartige Getränke nicht gerne konsumiere. Wer einen neuartigen Energydrink testen möchte und gerne den Pfirsichgeschmack hat, der sollte SEP ONE unbedingt austesten.

Als Nachteil muss ich jedoch noch als Foodbloggerin erwähnen, dass sich SEP ONE derzeit nur online kaufen lässt. Ebenso schlecht dabei ist, dass die Abnahme von einzelnen Dosen nicht möglich ist. Die SEP ONE Dosen werden zu je 24 Stück verkauft und das ist wohl für jemanden, der SEP ONE noch nicht kennt, eine etwas zu große Menge.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress