Vorstellung MAM Schnuller Perfect Night

MAM Schnuller Perfect Night
Zur Erstausstattung für das Baby gehört aus meiner Sicht auch ein Set mit verschiedenen Schnullern. Es wird immer wieder die Frage diskutiert, ob Schnuller für ein Baby gut oder schlecht sind. Diese Entscheidung müssen Eltern für sich treffen und die Denkweisen sind hier ganz unterschiedlich. Wichtig ist, beim Schnullerkauf nicht zu sparen und deshalb Schnuller von hoher Qualität zu kaufen. Für mich war ganz klar, das mein Baby Schnuller von MAM bekommt. Jetzt im Test auf dem Mami-Blog: MAM Schnuller Perfect Night.

Schnuller Perfect Night online einkaufen bei: MAM

Preis:
6,50 €

Schnuller Ja oder Nein? 
Ist ein Schnuller gut für mein Baby? Oder schadet es ihm? Diese Frage ist groß umstritten und definitiv müssen die Eltern diese Entscheidung für sich treffen. Es gibt jedoch viele Gründe, die für einen Schnuller sprechen. Babys kommen bereits mit einem Saugreflex auf die Welt, denn sie lutschen zum Beispiel schon im Bauch der Mama am Daumen. Genau deshalb ist der Schnuller für das Baby auch so beruhigend. Wichtig ist, dass der Schnuller dem Baby nicht laufend gegeben wird. Er sollte vielmehr gezielt und dosiert eingesetzt werden. Besonders in den ersten Wochen wird empfohlen, auf den Schnuller zu verzichten. Denn in dieser wichtigen Zeit soll das Baby den Saugreflex für die Nahrungsaufnahme nutzen. Wichtig ist beim Kauf darauf zu achten, dass es sich um einen kiefergerecht geformten Schnuller aus flexiblem Silikon handelt.

MAM Schnuller Perfect Night

Der MAM Schnuller Perfect Night im Detail:
Dieser Sauger wurde mit Kieferorthopäden und Kinderzahnärzten entwickelt, m das Risiko von Zahnfehlstellungen zu reduzieren. Der Saugerhals ist extra-dünn und super weich. Das ist wichtig, denn dadurch ist der Druck auf das Kiefer und die Zähne des Babys geringer.

MAM Schnuller Perfect Night

Der Schnuller ist ab dem ersten Lebenstag für das Baby geeignet und er ist absolut BPA-frei. Das besondere an dem MAM Perfect Night ist, dass dieser im dunklen leuchtet. Dadurch ist der Schnuller für die Eltern und das Baby leicht zu finden.

MAM Schnuller Perfect Night

Ebenso wird der Schnuller mit einer Sterilisier-Transportbox geliefert. Einfach Wasser in die Box füllen, Schnuller rein und dann in die Mikrowelle für 3 Minuten geben. Der Schnuller ist anschließend sterilisiert.

MAM Schnuller Perfect Night

Die Vorteile des MAM Schnullers im Überblick:

  • Knopf leuchtet im Dunklen, Schnuller damit leicht für Babys und Eltern zu finden
  • extra dünn und extrem weich
  • große Luftlöcher, daher besonders hautschonend
  • perfekt für den Mund des Babys, dank der symmetrischen Form von Schild und Sauger
  • Entwicklung mit Kinderzahnärzten und Kieferorthopäden, Risiko für Zahnfehlstellungen wird vermieden

fazitBewertung MAM Schnuller Perfect Night:
Bei diesem Schnuller wurde wirklich alles richtig gemacht. Besonders praktisch ist die Sterilisier-Transportbox, denn dadurch lässt sich der Schnuller einfach, schnell und unkompliziert sterilisieren. Ein Highlight im Produkttest ist natürlich das Leuchten im Dunkeln: Der Schnuller lässt sich so wirklich super gut finden. Hier habe ich im Test für Schnuller jedoch bemerkt, dass der Schnuller nicht sehr lange leuchtet. Nach ca. 45 Minuten im Dunklen leuchtet der Schnuller nur noch sehr schwach, was natürlich sehr schade ist. Der MAM Schnuller hinterlässt außerdem keine Abdrücke auf der Haut, da er besonders große Luftlöcher in seiner Form hat. MAM Schnuller sind für mich einfach die Kaufempfehlung für alle, die Schnuller kaufen. Auch die verwendeten Materialien und die Form geben ein richtig gutes Gefühl, das beste für das Baby zu kaufen.

 

Schnuller Perfect Night jetzt einkaufen: MAM 

1 Kommentar zu Vorstellung MAM Schnuller Perfect Night

  1. habe einen enkel würde ihn gerne testen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress