Lillydoo Windeln im Test


Lillydoo ist ganz neu auf dem Markt und seit 2016 bietet das Unternehmen Windeln, Feuchttücher und Wickelunterlagen an. Das Unternehmen wirbt damit, das alle Produkte frei von Schadstoffen sind. Noch dazu lassen sich die Windeln im praktischen Windel-Abo bestellen. Ob Lillydoo mit seinen neuen Windeln und den Feuchttüchern tatsächlich mit anderen Marken mithalten kann, erfahrt ihr jetzt im großen Test Lillydoo.

Die Qualität der Lillydoo Windeln:
Lillydoo hat für alle Produkte eine Qualität entwickelt, die hautfreundlich, stilvoll und super bequem ist. Die Windeln sind frei von Parfümen und Lotionen. Zugleich sind die Windeln mit dem Öko-Text Standard 100 ausgezeichnet. Dies ist im Bereich Kleinkinder eine besonders hohe Auszeichnung, die für Qualität steht.

Lillydoo selbst beschreibt die Qualität wie folgt:
>Chlorfrei gebleichter Zellstoff aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft, weiche Schlaf- und Trockenheitslage ohne Parfüme, Lotionen und Farbstoffe, latexfreie flexible Bündchen für eine super bequeme Passform, extra starker Saugkern, super atmungsaktive und stilvolle Außenlage, extra weiche Vliesstoffe, vollständig kompostierbare Bio-Verpackungsfolie nach DIN EN 13432.<

Mehr Infos zu den Lillydoo Windeln:
Die Windeln gibt es in der Größe 1-6. Abhängig ist die jeweilige Größe vom Gewicht, das von 2 kg – 30 kg geht. Zur Auswahl stehen 3 unterschiedliche Designs bei den Windeln: Pusteblumen, Babies Lillydoo oder verschiedene Formen.

Der Preis von einem Windelpack entspricht 11,00 €, egal welche Größe gewählt wird. Abhängig ist der Einzelpreis von der Größe, die je Verpackungseinheit variiert. Wer die Windeln von Lillydoo im Abo bestellt, der spart 25% gegenüber dem Einzelkauf.

Die Lillydoo Windeln im Test:
Schon das Erscheinungsbild der Windeln ist endlich einmal etwas anderes. Die Windeln erscheinen in frischen Farben mit tollen Designs. Hier haben sich endlich Designer einmal mehr Gedanken gemacht und das Ergebnis sind tolle Windeln. Die Windeln haben einen äußerst weichen Griff und schon beim Anfassen lässt sich erahnen, dass diese sehr gut auf dem Babykörper anliegen. Die Verschlüsse halten extrem gut – auch wenn diese mehrmals geöffnet werden. Der Gummizug ist flexibel, so wie auch die Gummizüge und die Rüschchen an den Beinchen.

Was auffällt ist, dass die Windeln kleiner ausfallen als zum Beispiel Windeln von Pampers. Eventuell müssen die Lillydoo Windeln eine Größe größer gekauft werden. Die Saugfähigkeit der Windeln ist extrem gut. Auch wenn die Windeln über Nacht getragen werden, findet kein auslaufen statt. Ebenso auffällig ist, dass die Windeln sehr stark den Geruch von zum Beispiel Urin abfangen. Im Test Lillydoo konnte ich auch feststellen, dass die Windeln wirklich extrem gut für die Haut sind. Mein Sohn reagiert schnell auf schlechte Inhaltsstoffe und die Lillydoo Windeln verträgt er einfach bestens.

Die Qualität der Lillydoo Feuchttücher:
Gerade bei Feuchttüchern gibt es sehr große Qualitätsunterschiede. Die Feuchttücher bestehen aus einem extra sanften Tuch, Wasser, Bio-Olivenöl und Bio Aloe-Vera-Mark.

Lillydoo beschreibt die Qualität wie folgt:
>Unsere Feuchttücher sind haut- und umweltfreundlich. Ohne Parfüme, Parabene und PEG-Emulgatoren reinigen sie sanft die Haut Deines Babys. Und weil wir die Umwelt nicht vergessen wollen, sind unsere Tücher 100% biologisch abbaubar.<

Mehr Infos zu den Lillydoo Feuchttüchern:
Die Feuchttücher gibt es in den Verpackungseinheiten 15 Stück oder 60 Stück. Auch bei den Feuchttüchern zieht sich das tolle Design – wie auch schon bei den Windeln beschrieben – fort. Die Feuchttücher sind ab 2,50 € für 60 Stück erhältlich. Wer sparen möchte, für den lohnt sich ein Abo. Hier sind 25% Preisnachlass drin.

Die Verpackung ist mit einem wiederverschließbaren Aufkleber ausgestattet. So lässt sie sich problemlos immer wieder öffnen und schließen.

Die Lillydoo Feuchttücher im Test:
Ich hab schon viele Feuchttücher verwendet aber die von Lillydoo sind definitiv die Besten! Die Tücher sind weich im Griff, nicht zu feucht und sie eignen sich perfekt zum Reinigen. Noch dazu enthalten sie Inhaltsstoffe, die der Haut keinesfalls schaden. Die Verpackung lässt sich problemlos zig mal öffnen und schließen und nach mehreren Tagen und Wochen sind die Feuchttücher in der abgebrochenen Verpackung immer noch top! Im Test Feuchttücher haben diese zu 100% überzeugt und diese verwende ich immer wieder gerne.

Testurteil Lillydoo Windeln und Feuchttücher:
Lillydoo ist eine Marke, die ich nach dem Test Windeln und Test Feuchttücher zu 100% weiterempfehlen kann. Die Qualität hat mich in jeglicher Hinsicht komplett überzeugt. Besonders hervorzuheben ist auch das liebevoll ausgearbeitete Design. Schon der Karton bei der Lieferung macht richtig Freude, da er wie die Windeln und die Feuchttücher einfach toll designed ist. Anzumerken ist noch der etwas teurere Preis der Lillydoo Windeln. Der Preis liegt nach meinen Recherchen im Test definitiv über dem Preis der Pampers Windeln – und schon diese sind nicht unbedingt günstig. Das ist der einzige Grund, was mich von einem Kauf abhalten würde. Wem es jedoch wichtig ist umweltbewusste Windeln und Feuchttücher zu haben, der sollte bei Lillydoo bestellen!

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress