Vorstellung laktosefreie Produkte von Iglo

laktosefreie Produkte Iglo
Immer mehr Leute in der Bevölkerung vertragen Laktose nicht. Die Laktoseintoleranz ist am häufigsten genetisch bedingt, sie kann aber auch bei einigen Erkrankungen oder als Behandlungsfolge auftreten. Bei Laktose handelt es sich um einen in Milch enthaltenen Zucker – dieser kommt somit in allen Milchprodukten vor. Jeder fünfte Erwachsene verträgt heute Laktose schlecht. Die Lebensmittelindustrie reagiert auf die steigende Zahl der an Laktoseintoleranz erkrankten Personen und bringt immer mehr Produkte auf den Markt, die ohne Laktose sind. So auch Iglo – hier gibt es ganz neu im Sortiment die Gemüse-Klassiker in der laktosefreien Variante.

Die Iglo Rahm-Klassiker in der laktosefreien Variante:
Die Klassiker von Iglo gibt es jetzt auch in der laktosefreien Variante. Es handelt sich dabei um folgende Produkte:

  • Iglo BLUBB-Rahm-Spinat / laktosefrei
  • Iglo Rahm-Gemüse Königsgemüse laktosefrei
  • Iglo Rahm-Gemüse Kohlrabi laktosefrei

Produkte dürfen als laktosefrei gekennzeichnet werden, wenn sie weniger als 0,1 g Laktose pro 100 g Produkt enthalten. Nur dann können Sie von laktose-intoleranten Menschen problemlos verzehrt werden. Das ist bei den neuen Produkten von Iglo der Fall.

 

Iglo Rahm-Spinat, der mit dem Blubb, laktosefrei

spinat laktosefrei

Der Klasssiker ist laktosefrei. Damit wichtige Nährstoffe und Vitamine erhalten bleiben, vergehen von der Ernte bis in die Packung maximal 180 Minuten. Die Zubereitung kann sowohl im Kochtopf als auch in der Mikrowelle erfolgen. In der Verpackung befinden sich 400 g Spinat. Die Portionierung wird dadurch erleichtert, indem der Spinat vorportioniert ist. Dadurch ist es möglich, auch eine kleine Portion zu verarbeiten. Es muss nicht gleich die ganze Verpackung gekocht werden.

spinat laktosefrei

fazitBewertung Rahm-Spinat laktosefrei:
Der Spinat von Iglo hat im Test vollkommen überzeugt. Der Geschmack ist frisch und intensiv. Besonders positiv kann hier auch bewertet werden, dass der Spinat sich gut portionieren lässt. Die Zubereitung ist schnell erfolgt und die unterschiedlichsten Gerichte lassen sich mit dem Iglo Spinat zaubern.

 

 

Iglo Rahm-Gemüse Königsgemüse, laktosefrei

laktosefreie Produkte Iglo

Karotten, Kohlrabi und Broccoli befinden sich in dem Königsgemüse. Das Gemüse ist mit einer cremigen Rahm-Sauce und ausgewählten Kräutern verfeinert. Die Zubereitung kann sowohl im Topf als auch in der Mikrowelle erfolgen.

laktosefreie Produkte Iglo

fazitBewertung Rahm-Gemüse laktosefrei:
Diese neue Variante der laktosefreien Produkte von Iglo hat im Test mit mittelmäßig abgeschnitten. Der Grund liegt darin, dass das Verhältnis Sauce und Gemüse aus meiner Sicht nicht passt. Viel zu wenig Gemüse, zu viel Sauce. Geschmacklich ist das Iglo Königsgemüse okay, obwohl die Menge der Rahm-Sauce stört. Ebenso ist die Verpackung sehr klein. Die 400 g sind nicht einmal ganz ausreichend für 2 Personen.

 

 

Iglo Rahm-Gemüse Kohlrabi, laktosefrei

Der volle Geschmack von Kohlrabi kommt hier zur Geltung. Verfeinert ist das Gemüse mit einer Rahmsauce. Der Anteil Rahmsauce beträgt 42%, Kohlrabi 58%. Aufgrund der Rahmsauce eignet sich dieses laktosefreie Produkt besonders gut als Beilage.

laktosefreie Produkte Iglo

fazitBewertung Rahm-Gemüse Kohlrabi laktosefrei:
Wie auch schon das Königsgemüse konnte auch die Variante mit Kohlrabi nur mittelmäßig überzeugen. Auch hier ist der Anteil der Rahmsauce mit 42% einfach zu groß. Das Gemüse geht in der Rahmsauce dadurch leider unter. Ebenso ist die Menge in der Verpackung sehr wenig und eigentlich würde man vermuten, dass sich darin etwas mehr befindet.

 

 

 

iglo

1 Kommentar zu Vorstellung laktosefreie Produkte von Iglo

  1. Conny Dylla // 5. Juli 2016 um 20:45 // Antworten

    Ilona ist so lecker. Gern dabei

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress