Kinetic Sand sorgt für Spielspaß – Sand neu erleben

Kinetic Sand
Wie es der Produktname bereits aussagt, ist Kinetic Sand fast mit echtem Sand zu vergleichen. Kinetic Sand ist ganz neu in Deutschland zu bekommen und es bietet schon den Kleinsten die Möglichkeit, die Kreativität auf spielerische Art und Weise zu entfalten. Ab drei Jahren werden die sensorischen Fähigkeiten der kleinen Baumeister auf pädagogisch wertvolle und anerkannte Weise gefördert. Da sich mein Produkttesterblog stets mit neuen Produkten beschäftigt, habe ich im Test Kinetic Sand alle Details getestet und hier kommt das Testurteil zu Kinetic Sand.

Kinetic Sand Box Set online erhältlich bei: Amazon

Preis:
25,99 € (am 28.05.2015)

Inhalt:
Das Kinetic Sand Box Set beinhaltet alles, was für den Spielespaß benötigt wird:

  • 1x Sandkasten
  • 4x Förmchen in unterschiedlichen Farben und Formen
  • 454 g Kinetic Sand

Das ist Kinetic Sand:
Kinetic Sand ist von der Konsistenz mit echtem Sand zu vergleichen. Letztendlich besteht dieser aus 98% reinem Sand und die restlichen 2% sind aus einem nicht-toxischen polymeren Bindemittel. Das macht den Sand schön formbar.

Kinetic Sand

Kinetic Sand ist gluten-, weizen- und kaseinfrei, antimikrobiell, staubfrei und vollkommen unbedenklich für Kinder. Die Haptik von Kinetic Sand ist einfach einzigartig und es lassen sich somit immer wieder unterschiedliche Formen gestalten. Der große Vorteil gegenüber Sand ist, dass Kinetic Sand überhaupt nicht austrocknet. Ebenso klebt er nicht an Händen oder Kleidung und ist nach dem Spielen super schnell wieder aufgeräumt.

Kinetic Sand

Um lange Freude an Kinetic Sand zu haben, gibt es hier ein paar praktische Tipps Kinetic Sand:

  • Wenn Kinetic Sand länger nicht verwendet wird, dann vor Staub schützen und abdecken. Am besten einfach in einem Kunststoffbehälter aufbewahren.
  • Die Haptik von Kinetic Sand ist am besten bei Raumtemperatur bzw. 60° Luftfeuchtigkeit.
  • Falls Kinetic Sand etwas trocken ist oder länger nicht damit gespielt wurde, dann einfach die Hände leicht mit Wasser anfeuchten und den Stand damit durchkneten. Oder Kinetic Sand einfach mit einer Sprühflasche und etwas Wasser leicht anfeuchten.
  • Falls Kinetic Sand einmal zu feucht ist, einfach über Nacht trocknen lassen. Am nächste Tag ist er wie neu.

Wer diese Tipps beachtet, der wird lange Freude an Kinetic Sand haben.

Das Sortiment von Kinetic Sand:
So vielseitig wie mit Kinetic Sand zu spielen ist, so vielseitig ist auch das Angebot der Marke Spinmaster. Den neuartigen Sand gibt es in 6 bunten Neonfarben und ab 2015 auch in neuen Varianten mit feinen Schimmer-Partikeln. Je nachdem ob märchenhafte Sandburgen, Meerestiere oder andere Figuren gezaubert werden, kann die entsprechende Kinetic Sandfarbe ausgewählt werden.

Kinetic Sand

Des Weiteren gibt es komplette Sets zu kaufen, die dann auch Förmchen und Sandkasten beinhalten. Diese Sets bieten sich optimal für den Einstieg in Kinetic Sand. Sandburg oder verschiedene Formen können damit direkt im Kinderzimmer gebaut werden, ohne groß Schmutz zu verteilen.

Kinetic Sand

fazit OriginalBewertung Kinetic Sand:
Der wohl wichtigste Punkt ist, wie sich Kinetic Sand beim Spielen anfühlt. Kinetic Sand liegt angenehm in der Hand, ist weich und gibt beim Modellieren ein tolles Gefühl. Der Sand gleitet durch die Hände und hinterlässt ein wohliges Gefühl. Besonders hervorzuheben ist, dass sich der Sand wieder leicht einsammeln lässt ohne überall seine Spuren zu hinterlassen. Auch auf den Händen oder auf dem Spieluntergrund bleiben keine Rückstände kleben. Kinetic Sand lässt sich sowohl modellieren als auch perfekt mit Ausstechförmchen verwenden. Folgende Nachteile konnte ich im Produkttest von Kinetic Sand feststellen: Es wird kein Behälter mitgeliefert, in dem Kinetic Sand optimal aufzubewahren ist. Auch der kleine Sandkasten im Set ist für die Aufbewahrung nicht zu empfehlen, da kein Deckel dabei ist. Aus diesem Grund am besten den Sand gleich nach dem Kauf in eine Aufbewahrungsbox geben und ihn nach dem Spielen dorthin auch wieder zurückgeben. Ebenso war für mich als Produkttesterin der Geruch etwas störend. Kinetic Sand ist auf keine Fall geruchsneutral und riecht sehr künstlich und unangenehm. Kinetic Sand ist ein Spielzeug, dass wirklich Spaß macht und ganz unproblematisch für alle Kinder ab 3 Jahren geeignet ist. Auch über einen längeren Zeitraum kann mit Kinetic Sand gespielt werden und auch die Erwachsenen finden am Modellieren Freude. Trotz zwei kleiner Nachteile ist Kinetic Sand ein tolles Spielzeug, dass allen Kindern Spaß machen sollte.

 

Kinetic Sand Box Set jetzt online einkaufen bei: Amazon

3 Kommentare zu Kinetic Sand sorgt für Spielspaß – Sand neu erleben

  1. Schon meine Kinder und heute meine (älteren) Enkel durften damit Erfahrungen sammelm. Jetzt würde ich gerne den jüngsten im Clan (1.5J.) dieses Produkt testen lassen und sehr gerne u.a. auf meinem Blog einen Bericht verfassen.

  2. Das ist ein wirklich gelungener Artikel. Danke vielmals!

  3. Sehr schöner Testartikel. Er beschreibt wirklich gut, was den Sand ausmacht. Ich möchte gerne noch ergänzen, dass der Sand sich neben dem Spielspaß zudem positiv auf die Kreativität und Motorik von Kindern auswirkt. Da tut man seinem Kind auf jeden Fall etwas Gutes!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress