Gillette Fusion ProGlide Power mit revolutionärer Flexball Technologie im Test

Gillette
Es ist schon fast unglaublich, wie viele Rasierer es in der Zwischenzeit gibt. Spezielle Damenrasierer, Rasierer für den Herren, ein extra Rasierer für den Body und nun kommt noch ein weiterer Rasierer hinzu. Irgendwie schaffen es die Hersteller immer wieder, eine weitere Neuheit auf den Rasierermarkt zu bringen und mit einer neuen Eigenschaft die Käufer anzusprechen. Gillette ist in diesem Produktbereich definitiv ein Anbieter, der dem Verbraucher eine große Auswahl bietet. Als Rossmann-Blogger habe ich den Fusion ProGlide Power von Gillette getestet.

Gillette Fusion ProGlide Power mit revolutionärer Flexball Technologie einkaufen bei: Rossmann

Preis:
ca. 17,95 €

Inhalt:
In der Verpackung befindet sich der Rasierer mit 1x Rasierklingen.

Design:
Das Design des neuen Rasierers aus dem Hause Gillette ist äußerst modern. Schwarz, blau, silber und orange kommen zum Einsatz und lassen den Rasierer schick wirken. Er sieht dadurch fast ein klein wenig spacig aus.

Details zum Gillette-Rasierer:
Dieser Rasierer mit dem Flexball ist speziell für das männliche Gesicht entwickelt, denn er passt sich perfekt den Konturen des männlichen Gesichts an.

Gillette

Die Flexball Technologie macht es möglich, den Klingenkopf in verschiedene Richtungen zu drehen. So wird jedes noch so kleine Härchen perfekt erreicht. Die dünnen Klingen stehen für weniger Ziehen und Reisen bei der Rasur. Die Gleitfähigkeit soll durch die beruhigende batteriebetriebenen Mikroimpulse erhöht werden, ebenso soll die Reibung reduziert werden.

Gillette

Der Nassrasierer ist kompatibel mit allen Gillette Fusion- und ProGlide Klingen. Der Lubrastrip zeigt durch sein verblassen an, wenn die Klingen zu wechseln sind. Dies ist notwendig, damit auch keine Rötung an der Haut auftritt. Außerdem wird ein noch besseres Rasurergebnis erzielt.

Gillette

Der ergonomische Griff mit den größeren und besseren Rillen leitet Wasser besser ab. So liegt der Rasierer während des Rasierens besser in der Hand.

fazit_1Testurteil Gillette Fusion ProGlide Power mit revolutionärer Flexball Technologie:
Grundsätzlich bin ich von Rasierern nicht wirklich begeistert, die mit einer Batterie funktionieren. Batterien haben stets den Nachteil, dass Sie irgendwann ausgetauscht werden müssen. Und hier bin ich der Meinung, dass ich diesen Aufwand nicht auch noch bei einem Rasierer betreiben muss. Aus diesem Grund habe ich die Funktion besonders im Produkttest untersucht und ich bin der Meinung, dass die Power-Funktion nicht wirklich notwendig ist. Ich verspüre beim Rasieren nicht unbedingt einen Vorteil und wenn die Power Funktion an ist fehlt mir außerdem jegliches Gefühl, ob die Rasur erfolgreich ist oder noch Haare stehen geblieben sind. Als positiv bezeichne ich den Flexball. Der Rasierkopf lässt sich somit flexibel bewegen und erleichtert es wirklich, an jede Stelle besser ranzukommen. Ansonsten liegt der ProGlide Power perfekt in der Hand und rutscht aufgrund des Wassers auch nicht aus dieser. Mein abschließendes Testurteil zum ProGlide Power: Ein Rasierer, der aus meiner Sicht Eigenschaften hat, die man nicht unbedingt braucht. Für einen günstigeren Preis bekommt man einen vergleichbar guten Rasierer.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress