Gesichtsbürsten im Test – der Gesichtsbürstentest 2016

gesichtsbürstentest
Die Gesichtsreinigung ist täglich notwendig, damit die Gesichtshaut auch weiterhin strahlt. Gerade dann, wenn die Haut besonderen Strapazen ausgesetzt ist, ist die Gesichtsreinigung umso wichtiger. In den feinen Poren der Gesichtshaut setzen sich schnell Schmutzpartikel ab, die mit einer ganz normalen Reinigung nicht zu entfernen sind. Genau dann ist es hilfreich, eine elektrische Gesichtsbürste zu verwenden. Diese reinigt effektiv und nachhaltig. Gesichtsbuerste-Test.de hat sich mit den unterschiedlichsten Gesichtsbürsten im Test befasst.

Warum sollte eine Gesichtsbürste verwendet werden?
Der Hautgrund liegt darin, dass durch die elektrische Gesichtsbürste der Schmutz aus den Poren viel besser zu reinigen ist als mit herkömmlichen Reinigungsmethoden wie zum Beispiel dem Wattepad. Durch das Rotieren und Schwingen der Bürstenköpfe wird die Haut viel besser gereinigt und somit wird langfristig ein besseres Hautergebnis erzielt. Je nach Hauttyp gibt es bei den Gesichtsbürsten meist unterschiedliche Bürstenaufsätze. So gibt es welche speziell für trockene, normale oder sensible Haut. Meist ist auch ein Bürstenkopf für fettige Haut inkludiert. Weitere Informationen hierzu gibt es bei Gesichtsbuerste-Test.de .

Testkriterien für die Gesichtsbürsten:
Getestet wurden Gesichtsbürsten von verschiedenen Herstellern und verschiedenen Modellen.

gesichtsbürste

Folgende Kriterien wurden im Test berücksichtigt:

  • Marke, Hersteller, Einzelprodukt oder Produktreihe
  • Lieferumfang, optionale Zubehörteile und empfohlene Reinigungsmittel
  • Handhabung und Bedienbarkeit

Aufgrund dieser Testkriterien konnte letztendlich der Testsieger im Bereich Gesichtsbürsten definiert werden. Hier gibt es auch nähere Auskunft über die Art der Reinigung, zur Laufzeit, wie die Anwendung erfolgt und wo die einzelnen Produkte zu kaufen sind.

Die Testsieger:
Im Ranking sind nun 10 Gesichtsbürsten zu finden, die folgende Reihenfolge haben:

  • Gesichtsbürste Clarisonic Mia 2
  • Clarisonic Aria Gesichtsbürste
  • Zeitgard Cleansing Device
  • Philips SC 5265/12 VisaPure Gesichtsbürste
  • Silk’n SDC Dual Clean Reinigungsbürste

Die vollständige Liste der Testsieger gibt es hier. Schnell zu erkennen ist, dass es nicht immer die teuerste Gesichtsbürste sein muss, denn im Test hat preislich nicht das teuerste Exemplar gewonnen. Ebenso hilfreich ist es, vor dem Kauf das komplette Testurteil zu beachten, denn hier gibt es zahlreiche Detailinformationen zu der Gesichtsbürste im Test.

fazitBewertung Gesichtsbürsten-Test:
Wer sich eine Gesichtsbürste kaufen möchte, der sollte sich auf alle Fälle mit den unterschiedlichsten Modellen beschäftigen. Es gibt in der Zwischenzeit eine riesige Auswahl an Gesichtsbürsten und jeder Hersteller möchte seine natürlich als am Besten vermarkten. Im Gesichtsbürsten-Test 2016 wurden die Gesichtsbürsten näher unter die Lupe genommen und das Testergebnis kann definitiv bei der Kaufentscheidung behilflich sein. Aus diesem Grund kann ich die Seite von Gesichtsbuerste-Test.de definitiv empfehlen. Hier gibt es unabhängig Informationen zum Testsieger im Bereich Gesichtsbürsten. Ebenso hilfreich sind die ganzen Informationen, die näher im Ratgeber erläutert sind.

 

Weitere Informationen zu Gesichtsbürsten gibt es hier.
Dieser Beitrag wird von Gesichtsbuerste-Test.de unterstützt. 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress