Erfahrung MyCouchbox und alle Details zur Box

MyCouchbox Wie es der Name schon aussagt, handelt es sich bei dieser Box um Produkte, die am besten auf der Couch verzehrt werden. Die Süßigkeiten, Snacks und weitere Überraschungen sollen bei einem gemütlichen Abend auf der Couch verzehrt werden. Der große Vorteil liegt darin, dass nicht erst Zeit beim Einkaufen verschwendet werden muss sondern die Box wird direkt nach Hause geliefert. Der Inhalt der Box ändert sich mit jeder Erscheinung und so ist jede Box auch eine wirkliche Überraschung. Sehr oft werden auch Produkte geliefert, zu denen man sonst im Supermarkt vielleicht nicht gegriffen hätte. Aber auch auf Produktneuheiten wird man mit der Couchbox aufmerksam. Ich habe die Couchbox getestet und hier gibt es alle Details.

MyCouchbox online erhältlich bei: MyCouchbox

Preis:
MyCouchbox im Abo: 9,99 € (am 13.01.2015)
MyCouchbox einmalig ohne Abo: 11,99 € (am 13.01.2015)

Lieferung:
Die Lieferung ist so individuell wie die Box. Hier die Vorteile im Überblick:

  • Die Box erscheint monatlich
  • Alle Boxen werden auf einmal an die Besteller geschickt. Somit ist die Box auch eine wahre Überraschung, ohne dass jemand vorher schon über die Box berichtet hat
  • Keine Versandkosten
  • Die Box kann an jede Adresse oder auch Packstation verschickt werden
  • MyCouchbox jederzeit kündbar

Die Verpackung:

MyCouchbox

Die Box besteht aus Karton und schon beim Empfang bereitet sie eine wahre Freude. Groß mit dem Aufdruck MyCouchbox versehen lässt der Karton gleich erahnen, was sich darin befindet. Der Karton ist sehr stabil, so dass die Produkte auch unbeschadet beim Empfänger ankommen. Aus meiner Sicht kann der Karton auch zweckentfremdet werden (z. B. Aufbewahrung oder Versand), da dieser schick und sehr hochwertig ist.

MyCouchbox

Der Inhalt der MyCouchbox:
In jeder Box befinden sich Produkte mit einem Warenwert von mindestens 15 €. Das heißt, der Wert der Box liegt je nach Abo-Art immer über dem bezahlten Preis. MyCouchbox arbeitet mit zahlreichen bekannten Marken zusammen, jedoch auch mit Newcomern auf dem Markt. So kann es sein, dass sich in der Box auch ein Produkt befindet, von dem der Empfänger vorher noch nie etwas gehört hat. Jeden Monat überrascht MyCouchbox aufs neue und sollte mal ein Produkt dabei sein, dass überhaupt nicht gefällt, so sind es im nächsten Monat definitiv wieder andere Produkte.

MyCouchbox

In meiner Überraschungsbox waren folgende Produkte:

  • Plain Milch, 250 ml
  • Kölln Müsli Knusper Honig-Nuss, 85 g
  • Päx Knusprige Äpfel, 40 g
  • Sun Rice Classic, 20 g
  • Pauly Snack Sticks, 250 g
  • Loacker milk &cereals, 25 g
  • Schoko-Pflaumen-Lebkuchen
  • Hochland Mandeln
  • Trumpf WOW Limes Erdbeere

MyCouchbox

Bewertung MyCouchbox:
Ich persönliche empfinde MyCochbox als eine gute Idee. Für alle, die besonders gerne Süßigkeiten essen, bietet sich die Box besonders an. Besonders positiv finde ich die abwechslungsreichen Produkte in jeder Lieferung. Einen Nachteil hat die Box für mich: Die Anzahl der Produkte benötige ich nicht jeden Monat. Aus diesem Grund würde ich nicht zu einem Abo greifen sondern eher zu der Einmalbestellung. Aber die Box lässt sich ja nicht nur für den Eigenbedarf bestellen sondern sie eignet sich auch perfekt als Geschenk, Firmenpräsent oder für weitere Anlässe. Ein rundum gelungenes Konzept von MyCouchbox.

 

MyCouchbox findet ihr hier:
Hompage
Instagram
Facebook

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Erfahrung MyCouchbox | TESTGIRAFFE.DE

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress