Erfahrung Instant Ageback – Lifting Creme von Vitayes


Wer möchte sie nicht haben, eine glatte Haut ohne Alterserscheinungen? Bei dieser Frage schreit wohl jeder nach einem JA. Leider ist es jedoch so, dass ab einem gewissen Alter die Haut die ersten Fältchen zeigt. Bei den einen tritt dies früher ein, bei den anderen später. In der Zwischenzeit bietet die Beautybranche viele unterschiedliche Produkte an, um den Alterserscheinungen den Kampf anzusagen. Heute berichte ich euch von meiner Erfahrung mit Instant Ageback – der Lifting Creme von Vitayes.

Instant Ageback online einkaufen bei: Vitayes

Preis:
54,00 € (am 10.02.2017)

Inhalt:
15 ml

Das Herstellerversprechen zur Hautverjüngerung:
Das Versprechen von Vitayes klingt schon fast provokant und daher war es für uns besonders wichtig, den Test so durchzuführen, sodass ein Ergebnis genau zu erkennen ist. Vitayes verspricht, dass die Lifting Creme nach 5 Minuten ein effektives Ergebnis zeigt. Und das ganz ohne Spritzen und OPs. Es sollen Tränensäcke sofort reduzieren werden, die Falten sollen sichtbar zurückgehen, erschlaffende Haut soll gefestigt, gestrafft und geliftet werden. Ebenso werden die Poren verfeinert und es soll für ein makelloses Hautbild gesorgt werden. Die Anwendung kann in folgenden Gesichtsbereichen erfolgen: Stirnfalten, Augenbrauen, Schlupflid, Tränensäcke & Augenringe, Poren.

Anwendung Instant Ageback von Vitayes:
Es ist besonders wichtig, die richtige Anwendung der Lifting Creme zu beachten. Die Haut ist vor der Anwendung zu reinigen und leicht mit Wasser anzufeuchten. Anschließend ist eine dünne Schicht Creme darauf aufzutragen (es muss unbedingt eine dünne Schicht sein, denn zu viel Creme kann auf der Haut nicht einziehen und hinterlässt weiße Rückstände). Die Creme sollte dabei eingeklopft werden.

Anschließend hat die Creme 5 Minuten einzuziehen. Während dieser Zeit sollte die Hautregion nicht bewegt werden. Vitayes empfiehlt außerdem ein leichtes Wedeln mit einem Fächer oder Papier, um ein besseres Resultat zu erreichen.

Instant Ageback Lifting Creme im Test:
Sichtbare Ergebnisse nach nur 5 Minuten – das hört sich für mich wie Hokuspokus an. Aus diesem Grund war ich besonders gespannt den Test der Instant Ageback durchzuführen. Die erste Anwendung ist etwas fehl geschlagen, denn ich habe zu viel Creme aufgetragen.

Wie Vitayes in diesem Fall beschreibt, kann die Creme nicht in die Haut einziehen und es entstehen weiße Rückstände. Aus diesem Grund musste die Creme abgewaschen und das Auftragen wiederholt werden. Es ist wirklich ganz wenig Creme auf die behandelnde Hautpartie zu geben (in meinem Fall erfolge die Anwendung in der Augenpartie). Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen gut an, wobei ein leichtes Spannungsgefühl entsteht. Nach 5 Minuten hatte ich tatsächlich das Gefühl, dass die Haut straffer und glatter aussieht. Ebenso wirken die Augenpartien lebendiger. Was ich im Test nicht nachvollziehen konnte war, dass ein Wedeln mit einem Fächer oder Papier tatsächlich bessere Ergebnisse bringt. Seht euch das Ergebnis selbst in dem Vorher- und Nachher-Bild an.

Vor der Anwendung:

Nach der Anwendung:

Da für die Anwendung sehr wenig Creme benötigt wird, reicht die Packung mit den 15 ml wirklich sehr lange. Zu beachten ist jedoch, dass die Creme nach dem Öffnen nur 2 Monate haltbar ist.  Ebenso ist im Test der Vitayes Lifting Creme noch zu erwähnen, dass nach Anwendung der Creme das Gesicht etwas weißer wirkt. Das liegt wohl an der Creme.

Bewertung Instant Ageback – Lifting Creme Vitayes:
Beim ersten Auseinandersetzen mit der Creme war mein Gedanke: Da lehnt sich ein Hersteller aber sehr weit aus dem Fenster! Doch das Versprechen, dass 5 Minuten nach der Anwendung ein positives Ergebnis zu sehen ist, kann ich im Test der Lifting Creme von Vitayes definitiv bestätigen. Ich war positiv von der Creme überrascht und hätte selbst nie gedacht, dass innerhalb so kurzer Zeit ein Ergebnis zu erzielen ist. Die Anwendung ist schnell erfolgt und das Ergebnis ist mehr als positiv. Bei Instant Ageback handelt es sich um eine Creme, die ich definitiv weiterempfehlen kann.

 

Dieser Beitrag wird von Vitayes Cosmetics unterstützt!

9 Kommentare zu Erfahrung Instant Ageback – Lifting Creme von Vitayes

  1. Ich möchte auch testen.

  2. Ich sehe auch keinen Unterschied.
    Wie schminkt man sich denn damit, wenn man keine ölhaltigen Produkte benutzen darf?
    Ich habe es mir mal bestellt und bin gespannt ob es was bringt

  3. Man sieht NULL Unterschied. Wirklich ein suuuper Testergebnis. Die reinste Verarschung.

  4. Heinz Habrunner // 17. März 2017 um 17:09 // Antworten

    Bisher habe ich noch keine Anti Aging Produkte gebraucht.Sah bis gestern noch ganz gut aus.
    Aber ich denke nun mit 67 kann ich beginnen mein „tolles“ Aussehen zu erhalten.

  5. Oh ja das wäre mega ….. mit 52 sollte mann so langsam danit anfangen … also hier bin ich ICH WILL TESTEN 🙌🙌🙋

  6. Fabian Fassbauer // 6. März 2017 um 23:29 // Antworten

    …kaum ein Unterschied zu sehen! Lediglich die Beleuchtung ist im „nachher“ Bild stärker und somit werden hier und da Falten weg geleuchtet. Aber der Glaube versetzt bekanntlich Berge

  7. Sandra Perez // 5. März 2017 um 19:05 // Antworten

    Bin ganz gespannt auf das Produkt und freu mich Anti Ageback zu benutzen.

  8. Silke Feninger // 3. März 2017 um 19:10 // Antworten

    Jünger werden wir nicht mehr … aber das müssen die anderen ja nicht wissen 🙂

  9. Kathrin Roth // 3. März 2017 um 18:57 // Antworten

    das wäre der traum schlechthin,ganz laut ich möchte testen gerufen….

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Gewinnspiel! 3x Instant Ageback – Lifting Creme von Vitayes im Wert von 54 € gewinnen | TESTGIRAFFE.DE

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress