Eis schnell gezaubert mit Diamant Eiszauber

Diamant Eis Umständliche Eisherstellung war gestern! Heute lässt sich das Eis ganz einfach mit dem Eiszauber von Diamant für Joghurt, Milch oder Früchte herstellen. Es wird keine Maschine benötigt – das spart nicht nur die Anschaffungskosten sondern auch die Zeit für die Reinigung der Maschine. Einfach Lieblingszutat mit dem passenden Eiszauber mixen, einfrieren und fertig ist das Lieblingseis. Egal ob Sommer oder Winter – Eis schmeckt einfach immer und gerade dann, wenn es selber hergestellt ist. Die verschiedensten Kreationen können auch ausgetestet werden und egal ob Cookie-Eis, Waldgeister-Eis oder Aperol-Eis: Den Phantasien sind keine Grenzen gesetzt.

Diamant Eiszauber erhältlich bei:
Fast allen Supermärkten wie Rewe, Edeka oder Marktkauf

Preis:
Ca. 2,19 €

Inhalt:
200 g
Jedes Päckchen ist für 350 g Milch oder Joghurt, bzw. 500 g Früchte geeignet

Sortiment des Diamant Eiszauber:
Aktuell gibt es im Sortiment 3 verschiedene Sorten:
– Diamant Eiszauber für Joghurt
– Diamant Eiszauber für Milch
– Diamant Eiszauber für Früchte
Diese verschiedenen Sorten sind notwendig, da die Inhaltsstoffe variieren. Aus diesem Grund muss stets die richtige Version Eiszauber gewählt werden.

Anwendung:
Die Zubereitung ist denkbar einfach.

  1. Zuerst für eine Variante Entscheiden: Joghurt-, Milch- oder Früchteeis
    Diamand Eis
  2. Passenden Diamant Eiszauber auswählen und in ein hohes Gefäß füllen, mit der Milch/Joghurt oder Früchten mischen
    Diamant Eis
  3. Eismischung nun in einen Behälter geben, der zum Einfrieren geeignet ist. Im Gefrierschrank mind. 5-8 Stunden bei -18°C einfrieren.
    Diamant Eis

Die Konsistenz des Eis ist von den jeweiligen Zutaten abhängig: Somit kann es weicher, härter oder auch cremiger sein. Aufgetautes Eis soll nicht wieder eingefroren werden, da es sonst zu hart wird. Das Eis ist mindestens 12 Monate in der Gefriere haltbar.

Bewertung Test Diamant Eiszauber:
Bisher hat mich die eigene Herstellung von Eis abgehalten, da ich keine Eismaschine besitze. Aus diesem Grund finde ich den Eiszauber eine richtig tolle Erfindung von Diamant. Die Eisherstellung ist innerhalb weniger Minuten erfolgt und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Je nachdem was für Zutaten verwendet werden, ist das Ergebnis richtig lecker. Die Zutaten für das Eis sind sehr vielfältig und können ganz nach dem eigenen Geschmack entschieden werden. Wichtig ist, dass nicht zu viel Eis hergestellt wird, da dieses nach dem Auftauen nicht mehr eingefroren werden kann. Am Besten das Eis in mehreren kleinen Behältern eingefrieren. Ich empfehle lieber Öfters kleine Mengen herzustellen, und diese immer frisch zu genießen. Mein Tipp: Eisdosen von gekauftem Eis aufbewahren und dort das Eis dann einfrieren.

 

Rezepttipp: Cookies-Eis mit Diamant Eiszauber für Milch

  1. 350 ml Milch in ein großes, hohes Gefäß geben.
  2. 200 g Diamant Eiszauber für Milch hinzugeben und mit einem Handrührgerät 1 Minute vorsichtig auf niedrigster Stufe verrühren. Danach weitere 2 Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen.
  3. 100 g Schoko-Cookies klein hacken und unterheben.
  4. Eismischung in geeignete Behälter füllen, verschließen und mindestens 5-8 Stunden im Gefrierschrank bei -18 °C einfrieren.

 

Mehr Informationen zu Eiszauber gibt es bei: Diamant Zucker

1 Kommentar zu Eis schnell gezaubert mit Diamant Eiszauber

  1. Kornelia1959@hotmail.de // 23. Februar 2016 um 0:56 // Antworten

    Ich bin gerne dabei

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress