Deli – Das neue, junge Food-Magazin

deli Kochmagazin Deli heißt das neue Food-Magazin für die junge Generation. Es soll alle ansprechen, die gerne kochen und auch essen. Zahlreiche Rezepte, Koch-Tipps und Kochanleitungen gibt es im Deli, die sehr ansprechend im Magazin präsentiert werden. Der Herausgeber Gruner & Jahr zeigt mit Deli seine volle Kompetenz auf dem Zeitschriftenmarkt und überzeugt mit einem neuen Heft, dass es nun regelmäßig zu kaufen gibt.

Preis:
2,90 €

Wo und wie oft erhältlich?
Deli gibt es überall dort, wo es Zeitschriften zu kaufen gibt. Zusätzlich ist Deli auch als Abo erhältlich. Das junge Kochmagazin erscheint regelmäßig 4x im Jahr (die erste Testausgabe ist 2011 erschienen).

Was ist deli?
Deli ist das neue, junge Food-Magazin. Es steht für einfache Gerichte, unkomplizierte Zutaten und tolle Tipps, die Stimmung in die Küche bringen. Außerdem steht deli für alle diejenigen, die sehr gerne in der Küche stehen und leckere Gerichte zubereiten, dazu aber nicht stundenlang Zeit haben. Das neue Kochmagazin entsteht in der Redaktion des Kochmagazins Essen&Trinken, in der auch zahlreiche Köche laufend Gerichte entwickeln und ausprobieren.

deli Kochmagazin
Die Gerichte reichen von Klassikern, über verfeinerte Alltagsrezepte bis hin zu kreativen Kombinationen. Damit ist sichergestellt, dass die Gäste immer wieder neu überrascht werden. Zusätzlich begeistert das Heft im Test mit vielen Dekorationsideen und allerei Tipps zum Kochzubehör.

deli Kochmagazin

Deli mit Gelinggarantie
Das bedeutet, dass ein Rezept erst im Heft veröffentlicht wird, wenn es 3x nachgekocht wird. Damit ist sichergestellt, dass alle Rezepte Praxistauglich sind.

Wer ist der Herausgeber?
Der Herausgeber ist der bekannte Gruner + Jahr Verlag. Dieser Verlag ist der zweitgröße in Europa und hat mehr als 500 Medienaktivitäten, Magazine und digitale Angebote. Durch diese Vielfalt werden in über 30 Ländern Leser erreicht. Unter anderem veröffentlicht Gruner + Jahr auch die bekannten Zeitschriften Stern, Brigitte und Gala. In diesem Verlag steckt gebündelte Zeitschriftenkompetenz und das schon seit über einem halben Jahrhundert.

Meine Bewertung:
Positive Aspekte von deli:
– Der Preis von 2,90 €. Zahlreiche Kochmagazine sind viel teurer.
– Ansprechendes Design: Die Aufmachung der Seiten passt perfekt zur Zielgruppe.
– Junge Sprache: Der redaktionelle Inhalt (das heißt nicht die Rezepte) sind einfach und knapp geschrieben – das Lesen macht somit richtig Laune.
– Auswahl der Rezepte: Es findet sich für jeden das passende Rezept. Egal ob Kuchen, Getränk, Nudeln, Fleisch, Salat – es findet sich bestimmt für jeden das richtige Rezept.
– Bilder: Die Bilder sind groß dargestellt. Es macht richtig Laune, das Magazin anzusehen und Rezepte nachzukochen.
– Darstellung der Rezepte mit Zutaten, Arbeitsschritten, Angabe der Personen und Zubereitungszeit perfekt.

Negative Aspekte von deli:
Es gibt keine Negativen Aspekte in der Bewertung.

Das neue Kochmagazin deli hat im Produkttest voll überzeugt. Wie man so schön sagt, das Heft hat „seine Hausaufgaben gemacht“ bevor es in die Veröffentlichung gegangen ist. Das Ergebnis ist ein super tolles Food-Magazin, das perfekt für die junge Generation geeignet ist. Ich kann einen Kauf empfehlen. Zusätzlich lässt es sich auch toll verschenken: zum Geburtstag oder anderen Festlichkeiten.

Mehr Informationen zum Magazin ihr auf der Seite von deli.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress